Jetzt bei Radio Schwabmünchen:RADIO SCHWABMÜNCHEN - Gut informiert und die beste Musik
Jetzt einschaltenLIVE
HÖREN
LICUS AG

Veranstaltungen im Süden

12.04.2018 - 30.06.2018 kunst&gesund

12.04.2018 - 30.06.2018 kunst&gesund

Unter dem Titel kunst&gesund veranstaltet das STADTKULTUR Netzwerk Bayerischer Städte e.V. vom 12. April - 30. Juni 2018 gemeinsam mit 21 bayerischen Städten, darunter auch Landsberg am Lech, ein Kunstfestival mit Ausstellungen, Konzerten, Lesungen und Theateraufführungen.

Mit mehreren Kursen und Workshops befasst sich die Landsberger Volkshochschule mit dem Thema. Malen und Entspannen, Fotografieren für die Seele oder Gesangsworkshops – alles dreht sich um die Wechselwirkung von Kunst und Gesundheit. Begleitend zum Kurs „Fotografieren mit Seele – Fotografieren für die Seele“ findet in der Rathausgalerie im Historischen Rathaus im Juni eine Ausstellung des Fotografen und Kursleiters Udo Meller statt. „Bücher auf Rezept – über die heilsame Wirkung der Literatur“ ist der Titel einer Lesung und Bücherausstellung in der Stadtbibliothek. Die Veranstaltungen des Kulturbüros möchten kleine Auszeiten vom Alltag schaffen, die Möglichkeit geben, innezuhalten und ein paar Momente abzuschalten und zu genießen. So finden an drei Samstagen im Hof des Historischen Rathauses jeweils um 11 Uhr die „Hinterhofkonzerte“ statt. Eine halbe Stunde Musik ein wenig abseits des Trubel, natürlich bei freiem Eintritt. Am 16. Juni um 11.30 Uhr findet dann für alle, die selbst singen möchten, ein Gesangs-Flashmob auf dem Gerorg-Hellmair-Platz statt. Mehr Infos unter www.kulturinlandsberg.de

22.06.2018 Lange Sommernacht Schwabmünchen

22.06.2018 Lange Sommernacht Schwabmünchen

Am 22. Juni verwandeln sich die Luitpold- und Fuggerstraße wieder in eine lange Flaniermeile. Die Geschäfte laden im sommerlichen Ambiente bis 23 Uhr zum Shoppen ein. Beim abendlichen „Kunst & Genussmarkt“ kommt nicht nur das Auge sondern auch der Gaumen auf ihre Kosten. Leckere Cocktails und kulinarischen Schmankerln gepaart mit Sonne und Musik machen Lust auf den Sommer.

LEWAZi – der Zirkus der Leonhard-Wagner-Schulen – unterhält die Besucher mit atemberaubenden Darbietungen und lädt zum Mitmachen ein.

Für Kinder gibt es Kinderschminken, Ponyreiten, ein Karussell, eine Hüpfburg uvm.

Zeit: 18 - 23 Uhr

Veranstalter: Werbegemeinschaft Schwabmünchen e.V., Tel. 08232 5031278, Website: http://www.wg-smue.de/

23.06.2018 Selbst gemacht! Worbbaukurs für die Sense

23.06.2018 Selbst gemacht! Worbbaukurs für die Sense

Schaffen Sie aus dem Werkstoff Holz Ihren eigenen maßgeschreinerten Sensenstiel – den sogenannten Worb – unter Anleitung des Schreinermeisters Fred Theiner. Welche heimischen Holzarten sind geeignet und für welche entscheiden Sie sich? Durch die individuelle Anpassung an Ihre Körpergröße wird der Stiel ergonomisch richtig gestaltet und ermöglicht dadurch eine natürliche, gesunde und kraftsparende Haltung.

Mitbringen: Für Getränke sorgt der LPV, Brotzeit bitte selbst mitbringen

Leitung: Fred Theiner

Anmeldung: Bis spätestens 14.06.; lpv@lra-a.bayern.de oder unter 0821/3102-2852

Zeit: 09:00 - 18:00 Uhr

Ort: Lindauerstraße 35, Bobingen

Eintritt: 100€

23.06.2018 Sicher unterwegs mit dem Rollator

23.06.2018 Sicher unterwegs mit dem Rollator

Der Seniorenbeirat der Stadt Bobingen veranstaltet, in Zusammenarbeit mit der Deutschen Verkehrswacht, ein Sicherheitstraining für Bürgerinnen und Bürger mit Rollatoren.

Oberstes Ziel des Projektes ist: „Mobil bleiben, aber sicher!“

Senioren, die mit dem Rollator mobil sind, sollen auf Unfall- und Sturzgefahren sensibilisiert werden, und bekommen praktische Tipps und Anleitung für ihre Sicherheit als zu Fuß Gehende – mit und ohne Rollator.

Zeit: 10:00 - 12:00 Uhr

Ort: in der Aula und im Pausenhof der Laurentius-Schule

Anmeldungen bei:
Eva-Maria Pettinger Tel. 08234/ 2375, oder

Annemarie Mattler Tel. 08234/ 6366,

bitte im Bedarfsfall auf den Anrufbeantworter sprechen.

23.06.2018 - 24.06.2018 Gartenfest des Musikvereins Kleinaitingen

23.06.2018 - 24.06.2018 Gartenfest des Musikvereins Kleinaitingen

Geselliges Beisammensein mit Unterhaltungsmusik am Samstagabend ab 19.00 Uhr.

Frühschoppen mit der Musikkapelle Kleinaitingen am Sonntag ab 10.30 Uhr.

Für das leibliche Wohl ist an beiden Tagen bestens gesorgt.

Ort: Wiesenweg 1, Großaitingen, beim Musikerheim

E-Mail: musikverein-turner@gmx.de

23.06.2018 - 24.06.2018 Gartentage Schwabmünchen

Die Fetzer GmbH präsentiert zum zweiten Mal die Gartentage in Schwabmünchen auf dem Gelände des weitläufigen Luitpoldparks: Ein Erlebnis für Auge, Geist und Sinne.

Den Besuchern wird die Möglichkeit geboten, ihr Wissen rund um das Thema Garten zu erweitern.

Zahlreiche Aussteller zeigen raffinierte und innovative Gestaltungsmöglichkeiten für Garten und Balkon.

Außerdem zeigen die Schlepperfreunde Wehringen einige historische Traktoren, die den faszinierende Beginn der ländlichen Industrialisierung in Bayern veranschaulichen.

Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag, den 23. und 24. Juni 2018 von 10:00 - 18:00 Uhr.

Eintritt: Tageskarte für Erwachsene 5€. Bis 14 Jahre ist der Eintritt in Begleitung eines Erwachsenen frei.

Infos: www.fetzermessen.de oder telefonisch unter 08323 96740.

23.06.2018-24.06.2018 2. Schwabmünchner Gartentage im Luitpoldpark

23.06.2018-24.06.2018 2. Schwabmünchner Gartentage im Luitpoldpark

Der Verschönerungsverein Schwabmünchen und die Fetzer GmbH präsentieren zum zweiten Mal die Gartentage in Schwabmünchen

Nach dem letztjährigen Erfolg der Gartentage in Schwabmünchen, finden die beliebten Gartentage der Fetzer GmbH in Zusammenarbeit mit dem Verschönerungsverein Schwabmünchen von Samstag, 23. Juni bis Sonntag, 24. Juni 2018 auf dem Gelände des weitläufigen Luitpoldparks statt.
Schwabmünchen/Immenstadt – Auch in diesem Jahr laden die Gartentage Schwabmünchen erneut zu einem Erlebnis für Auge, Geist und Sinne ein. Innerhalb der malerischen Kulisse des Luitpoldsparks bietet die Veranstaltung allen Besuchern die Möglichkeit, ihr Wissen rund um das Thema Garten zu erweitern und sich auch entsprechend mit Gleichgesinnten auszutauschen.
Zahlreiche Aussteller zeigen im Rahmen dieser neuen Messe raffinierte und innovative Gestaltungsmöglichkeiten für Garten und Balkon. So beispielsweise die Möbelschmiede, die einen innovativen und gleichzeitig nachhaltigen Gartentisch präsentieren, der obendrein als Grill- und Feuertisch verwendet werden kann. Das Besondere dabei: Die Schamottschale in der Mitte des Tisches speichert die Wärme ähnlich einem Kachelofen und gibt diese unter dem Tisch an Beine und Füße ab. So kann ein Sommerabend noch länger genossen werden.
Neben den verschiedenen Ausstellern vor Ort, die allerlei kreative Ideen präsentieren sowie den Besuchern und Interessierten mit fachlichen Ratschlägen beratend zur Seite stehen, dürfen sich Gäste zudem auf die Schlepperfreunde Wehringen freuen. Der Verein zeigt einige historische Traktoren, die den faszinierenden Beginn der ländlichen Industrialisierung in Bayern veranschaulichen.
Öffnungszeiten / Eintritt: Die Gartentage im Luitpoldpark Schwabmünchen finden am Samstag und Sonntag, 23. und 24. Juni 2018 von 10 bis 18 Uhr statt. Eine Tageskarte erhalten Erwachsene für fünf Euro. Bis 14 Jahre ist der Eintritt für Kinder in Begleitung eines Erwachsenen frei.

24.06.2018 Großes Streicherkonzert der Musikschule

24.06.2018 Großes Streicherkonzert der Musikschule

„It´s Showtime“ - heißt es am Sonntag, den 24. Juni wenn sich um 17.00 Uhr der Vorhang zur Bühne des Landsberger Sportzentrums öffnet und das große Streicherkonzert der Städtischen Sing- und Musikschule beginnt.
Während der kurzweiligen Streichershow entführen die zahlreichen Ensembles der Musikschule das Publikum in die Welt der Film- und TV-Musik.
Unter der Regie ihrer Orchesterleiterinnen Katharina Kraus, Beate Leupold, Lisa Pokorny und Birgit Abe werden nicht nur Film- und Leinwandhelden wie Harry Potter und Luke Skywalker zum Leben erwachen, sondern auch Gespenster und Phantome ihr musikalisches Unwesen treiben.
Angefangen bei den Streicherklassen der Platanengrundschule, dem Mini-und Maxiorchester, der Sinfonietta, bis hin zum Kammer- und Jugendsinfonieorchester inklusive Großaufgebot an Schlagwerkern sind alle bestens gerüstet für ihren großen Auftritt.
Eintrittskarten im Vorverkauf bei Reisebüro Vivell und an der Abendkasse (Erwachsene 7 Euro, Kinder sind frei).

26.06.2018 LEW-E-Club „Netzlast – Laststeuerung, CO2 Bilanz und erneuerbare Energien“

26.06.2018 LEW-E-Club „Netzlast – Laststeuerung, CO2 Bilanz und erneuerbare Energien“

Die E-Mobilität schreitet immer mehr voran. Damit steigt auch der Energiebedarf seitens der Haushalte. Im Zuge dieser Energiewende und den Vorgaben der Bundesregierung bis 2020, die Zahl der eAutos auf den Straßen auf 1 Millionen zu erhöhen, kommen Fragen auf, wie zukünftig die Netze belastbar sind und ob es überhaupt möglich ist, dass jeder Haushalt zur gleichen Zeit laden kann und ob die Energie wirklich rein aus erneuerbaren Energien hergestellt wird. Prof. Dr. Murza, Wissenschaftler der Hochschule Augsburg, wird genau passend zu diesem Thema aus Wilhelm Shakespeares umformulierten Hamlet mit dem Titel „Sauber oder nicht sauber – das ist hier die Frage – e-Mobilität und Dieselfahrverbote“ seine Sicht aufzeigen. Auch Herr Dr. Georg Kerber von der Lechwerke AG wird einen kurzen Beitrag zur Netzstabilität leisten und so einen Anstoß für eine kleine Runde Podiumsdiskussion geben, bei dem Sie Ihre Meinung und Fragen zu den Themen äußern können. Gerne können Sie auch noch weitere Partner anmelden. Uns ist ein breiter Blick auf das Thema wichtig.

ABLAUF DES ABENDS
18.30 Uhr: Begrüßung und Einführung in den Abend - Aktuelles > Matthias Groher, BEM-Beirat und Petra Domberger, LEW
18.35 Uhr: Kleine Einführung und Gedanken zu Nutzerbedenken der Elektromobilität, > Matthias Groher
18.50 Uhr: Kleiner Auszug aus dem „Shakespeare-Gedicht“ Hamlet nach Worten von Prof. Dr. Murza (Hochschule Augsburg)
19.00 Uhr: Vortrag Netzlastproblematik, CO2 Bilanz und erneuerbarer Energien > Herr Prof. Dr. Murza
19.15 Uhr: Vortrag zum Thema Netzstabilität > Herr Dr. Georg Kerber (Lechwerke AG)
Ab 19.25 Uhr: Podiumsdiskussion, Fragerunde > alle, Moderation Matthias Groher
Ab 20 Uhr: Weiterer Austausch, Netzwerken und Speakers Corner: Vorstellung von Events durch die Teilnehmer, offene Runde mit Diskussion und weiterem Austausch.

Die Teilnahme ist kostenlos. Beginn ist um 18.30 Uhr. Um vorherige Anmeldung bei Susanne Teufel wird gebeten.

Der eClub der Mehr-Wissen-Woller:
Die Elektromobilität und deren sinnvolle Einbindung in ein intelligentes Stromnetz werden aktuell auf breiter Ebene diskutiert. Neben vielen Antworten für eine nachhaltige Mobilität der Zukunft, wirft das durchaus komplexe Thema aber auch insbesondere bei den Endverbrauchern viele Fragen auf. So orientiert sich oftmals der Kenntnisstand in Bezug auf Anschaffungs- und Betriebskosten, Reichweiten, Ladeinfrastruktur, Energiebedarf, Technologiereife, etc. nicht am tatsächlichen Stand und den Einsatzmöglichkeiten heute bereits verfügbarer Elektromobilitäts-Angebote.

Um diesen und anderen Fragezeichen zu begegnen, hat der Bundesverband eMobilität (BEM) gemeinsam mit seinem Mitgliedsunternehmen LEW den eClub der Mehr-Wissen-Woller ins Leben gerufen. Wir laden Sie am Dienstag, den 26. Juni 2018, ab 18.30 Uhr herzlich zum nächsten Clubabend in die LEW Energiewelt in Augsburg ein (Schaezlerstr 3, 86150 Augsburg). Sie erfahren Aktuelles rund um das Thema Elektromobilität - von Praxis-Tipps rund um die verschiedensten Fahrzeuge über spannende Vorträge aus Wirtschaft und Forschung, bis hin zu Erfahrungsberichten einiger Elektroautofahrer. Im Anschluss an den offiziellen Teil laden wir Sie herzlich zum Austausch in offener Runde ein.

Hier finden Sie die nächsten Termine für 2018 im Überblick (Standard ist immer der letzte Dienstag im Monat): 24. Juli (Achtung: früher, da Beginn Sommerferien), 25. Sept, 30.Okt, 27. Nov.

26.06.2018 "Lotta macht eine Ausflug"

26.06.2018 \

Nachdem die lustige Geschichte: "Lotta macht einen Ausflug" von Daniel Napp gelesen wurde, werden zusammen kleine Hunde gebastelt.

Heute ist Dreikäsehoch-Tag im Tierheim und da dürfen Lotta und ihr kleiner Bruder Theo die Hunde ausführen. Durch eine klitzekleine Schwindelei bekommt Lotta den riesigen und sehr starken Wolfshund Murphy, anstatt wie sonst immer, ein kleines Hündchen. Murphy will allerdings nicht brav mit Lotta mitgehen, er hat ganz andere Vorstellungen davon, wohin der Spaziergang gehen soll. Was kann Lotta nur tun?

Für Kinder ab 5 Jahren.

Ort: Stadtbibliothek Landsberg am Lech, Lechstraße 132

Die kostenlosen Eintrittskarten gibt es ab dem 19.06. in der Stadtbibliothek.

Website: www.stadtbibliothek-landsberg.de

30.06.2018 "Singoldhalle Bobingen - 25 Jahre jung!"

30.06.2018 \

Geburtstagsparty der Singoldhalle mit der Band „Sound Train“

 Freuen dürfen sich alle Bürger und Freunde der Singoldhalle auf eine tolle Geburtstagsparty mit buntem Rahmenprogramm, Bewirtung und der legendären Bobinger Party-Band „Sound-Train“.

Termin vormerken, schnell Karten besorgen, hingehen, Spaß haben und tüchtig mitfeiern!

Zeit: Einlass ist ab 19 Uhr, die Hit-Show bei der auch tüchtig getanzt werden darf, beginnt um 20 Uhr.

Ort: Singoldhalle Bobingen, Willi-Ohlendorf-Weg 1

Eintritt: Karten zu 12 € gibt es im Kulturamt unter Telefon 08234/8002-36 und -31 und bei den bekannten Vorverkaufsstellen:

- Bücher Di Santo, Hochstraße 5 b, Bobingen (Telefon 08234/5415)

- Schreibwaren Schiller, Winterstraße 20, Bobingen-Siedlung (Telefon 08234/8588)

- Ticketservice, Maximilianstraße 3, Augsburg (Telefon 0821/7773410)

sowie via reservix.de unter unten stehendem Link.

04.07.2018 Vortrag: Hallux Valgus - Entstehung und Behandlung des Ballenzehs

04.07.2018 Vortrag: Hallux Valgus - Entstehung und Behandlung des Ballenzehs

Schmerzen in den Füßen schränken die Mobilität ein. Der Ballenzeh  ist mit Abstand das häufigste Fußproblem von Frauen, kann aber  auch Männer betreffen. Über- und Fehlbelastungen sind meist der Grund. Dr. Dorfmiller-Kapetanopulos informiert darüber, wie der sogenannte Hallux Valgus entsteht und was man dagegen tun kann.

Referentin: Dr. Marga Dorfmiller-Kapetanopulos  Leitende Oberärztin der Orthopädie- und Unfallchirurgie 19.30 Uhr | Singoldhalle Bobingen | Willi-Ohlendorf-Weg 1

06.07.2018 Bat-Night - den fliegenden Jägern auf der Spur

06.07.2018 Bat-Night - den fliegenden Jägern auf der Spur

Wenn es dämmert, werden geheimnisvolle nächtliche Jäger aktiv – die Fledermäuse. Wir erfahren viel Spannendes und Interessantes über die kleinen Flugkünstler und gehen auf Tour mit dem Bat-Detektor, einem Gerät, das die Ultraschall-Rufe der Fledermäuse auch für menschliche Ohren hörbar macht.

Mitbringen: Taschen- oder Stirnlampen, Kompass (falls vorhanden)

Leitung: Harald Harazim

Anmeldung: Bis spätestens 03.07.; lpv@lra-a.bayern.de oder unter 0821/3102-2852

Zeit: 20:00 - 22:30 Uhr

06.07. - 08.07.2018 Stadelfest Konradshofen

06.07. - 08.07.2018 Stadelfest Konradshofen

Ein hochkarätiges Musikprogramm erwartet heuer die Besucher beim traditionellen Konradshofener Stadelfest am ersten Juli-Wochenende. Für die mittlerweile 37. Auflage des dreitägigen Kult-Sommerfestes im rustikalen Fichtel-Stadel am südlichen Ortsausgang haben sich die veranstaltenden Musiker des Staudenortes um ihre Vorsitzenden Manfred Baur und Birgitt Gotthardt wieder einiges einfallen lassen. Drei Tage lang steht der kleine Staudenort erneut ganz im Zeichen von Blasmusik, Partystimmung und unbeschwerter Freude an gemütlicher Geselligkeit.
Nach der Devise „Klotzen – nicht Kleckern!“ gibt es gleich zum Auftakt am Freitag, 6. Juli Premium-Blasmusik vom Feinsten. Mit der schwäbischen Spitzenkapelle „Blech & Co.“ kommt der amtierende Vize-Europameister der böhmisch-mährischen Blasmusik nach Konradshofen. Toni Müller und seine 19 Vollblutmusikanten versprechen bei der „Nacht der Tracht“ einen Festauftakt nach Maß und knackige Blasmusik nonstopp. Mit dabei sind selbstredend auch das Gesangsduo Michaela und Wolfgang – und im Posaunenregister Martin Schamper, der Dirigent der Konradshofener Musikkapelle. Beginn ist um 19.30 Uhr. Einlass ab 18.30 Uhr, der Eintritt ist frei.
Einen kräftigen Tick rockiger geht es tags darauf im Fichtel-Stadel zur Sache. Ab 21 Uhr steigt am Samstag, 7. Juli die Rockparty mit der Stauden-Liveband „Village“. Einlass ist ab 20 Uhr, der Eintritt kostet sieben Euro. Der Festsonntag, 8. Juli beginnt um 10 Uhr mit einem Gottesdienst im Stadel, zelebriert von Ortspfarrer Sebastian Kandeth. Zum anschließenden Frühschoppen unterhält die Musikkapelle Gennach unter der Leitung von Andreas Hämmerle. Auf dem Freigelände rund um den Stadel findet bereits ab dem Vormittag ein groß angelegtes Oldtimertreffen statt. Historische Fahrzeuge aller Art – Traktoren, Autos und Motorräder, von ihren Besitzern allesamt liebevoll gepflegt und heraus geputzt – sind zur Fahrzeugsegnung nach dem Gottesdienst in Reih und Glied aufgestellt und präsentieren sich dem Publikum.
Für die nachmittägliche Musikunterhaltung sorgt die Jugendkapelle Walkertshofen, in der ja auch der musikalische Nachwuchs des Musikvereins Konradshofen ausgebildet wird. Für das begleitende Kinderprogramm auf der Festwiese ist das Jugendrotkreuz aus Langenneufnach zuständig. Für einen stimmungsvollen Festausklang des 37. Stadelfestes sorgt ab 19 Uhr dann die Musikkapelle Fischach unter der Leitung von Bob Sibich. Fazit: ein Abstecher zum Stadelfest zählt auch heuer wieder zu den Pflichtterminen im sommerlichen Festkalender der Stauden. (wkl)
Folgendes Programm ist geplant:

Freitag, 06. Juli
Nacht der Tracht ab 19.30 Blech&Co (Einlass und Küche geöffnet ab 18.30) Eintritt frei

Samstag, 07. Juli
ab 21 Uhr Rockparty mit Village, Einlass ab 20 Uhr, Eintritt 7 €

Sonntag. 08. Juli
10 Uhr Gottesdienst im Stadel und anschließend Frühschoppen, Musikkapelle Gennach
Auf dem Freigelände: Oldtimertreffen mit Fahrzeugsegnung
Familiennachmittag mit der Juka Walkertshofen
Kinderprogramm: Jugendrotkreuz Langenneufnach
ab 19 Uhr Festausklang mit dem Musikverein Fischach (voraussichtlich mit Maibaumverlosung)

06.07.2018 - 07.07.2018 Rama Dama

06.07.2018 - 07.07.2018 Rama Dama

Am Freitag von 10 Uhr – 18 Uhr und am Samstag von 9 Uhr – 13 Uhr sind die Schnäppchenjäger unterwegs. Getreu dem Motto „alles muss raus“ räumen die Mitglieder der Werbegemeinschaft ihre Lager. Die Schwabmünchner Geschäfte bieten zum Sommerschlusserkauf geballt Restposten zu günstigen Preisen an. Am Samstag wird unter dem Slogan „Kids 4 Kids“ ein Flohmarkt auf dem Stadtplatz veranstaltet. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Verkaufstische müssen selbst mitgebracht werden. Gewerbliche Anbieter sind nicht erlaubt.

Ort: Fugger- und Luitpoldstraße, Schwabmünchen

07.07.2018 Pfarrfest Großaitingen

17.00 Uhr Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Nikolaus, Großaitingen

Anschließend Pfarrfest mit Musik, Speisen und Getränken.

Telefon: 08203 - 230

E-Mail: pg.grossaitingen@bistum-augsburg.de

08.07.2018 Gitarrenfestival und Grillfest

Das Gitarrenfestival 2018 wird von der  städt. Musikschule Königsbrunn präsentiert . Die Veranstaltung etabliert sich immer mehr als absolutes Highlight der dargebotenen Konzerte.

Von Rock- und Popmusik, Barock bis hin zur Klassik werden die Sänger und Musiker der Musikschule eine bunte Vielfalt an Musikrichtungen darbieten.

Garniert wird das Programm durch zahlreiche Einlagen der Ensembles wie z. B. dem Geigenchor und dem Streichorchester der Musikschule.

Der überwiegende Teil der musikalischen Präsentationen sind die Beiträge der Gitarrenmusik:

Alle Gitarrenlehrer und ihre Schüler präsentieren bei der Konzertreihe für jeden Geschmack Gitarrenmusik aus den verschiedensten Epochen. Die Besetzungen, die zu hören sein werden, reichen von der klassischen Sologitarre, über Gitarren-Duos bis hin zum Gitarrenensemble und kleinen populären Gesangseinlagen mit Gitarrenbegleitung. Das Markenzeichen der Musikschule, selbst komponierte und arrangierte Musiktitel wird auch bei diesem Festival oft zu hören sein.

Traditionsmäßig werden die Eltern des Freundeskreises der Musikschule für einen kulinarischen Hochgenuss sorgen:

Der Freundeskreis der Musikschule und unsere Musiklehrer laden alle Musikschüler, Eltern, Freunde und Musikschulfans ganz herzlich zum Gitarrenfest und dem Grillfest ein.

„Wir freuen uns auf jeden Gast“, so Jochen Marin, der 1. Vorsitzende des Freundeskreises und Robert Weisser, Leiter der städt. Musikschule.

 

Veranstalter: Sing- und Musikschule der Stadt Königsbrunn

Veranstaltungsort: Auf der Piazza vor der Musikschule, Schwabenstraße 40, 86343 Königsbrunn

Zeit: 17.00 – 21.00 Uhr

Eintritt: frei!

Kontakt: Robert Weisser, Tel.: 08231 606 566   0172 85 89 452

E-Mail: robert.weisser@koenigsbrunn.de

13.07.2018 - 15.07.2018 flimmern.dahoim! z´Kloioitinga

Open-Air-Kino-Event 

Freitag: Bei der langen Filmnacht werden zwei Spielfilme gezeigt (Eintritt: 6 €).

Samstag: Familienabend mit Public Viewing des FIFA-WM-Spiels um Platz 3 (Beginn: 16:00 Uhr; Eintritt frei!) und einem Spielfilm.

Sonntag: Fußball ist unser Leben! Public Viewing des FIFA-WM-Finales! (Beginn: 17:00 Uhr; Eintritt frei!)

Die Gemeinde Kleinaitingen freut sich auf Ihr Kommen!

Ort: Am neuen Bauhof, Rudolf-Diesel-Straße 20, Kleinaitingen

14.07.2018 Fischerfest Großaitingen

Fischerfest mit Steckerlfisch, Steaks und und und ...

Zeit: 17:00 Uhr

Ort: Sportplatz Großaitingen, Schützenstraße

Eintritt: kostenlos

E-Mail: Info@Fischereiverein-Grossaitingen.de

Website: http://www.fischereiverein-grossaitingen.de/

Telefon: 08203 6010

18.07.2018 - 22.07.2018 Königsfestival in Königsbrunn

18.07.2018 - 22.07.2018 Königsfestival in Königsbrunn

DAS Festival im Herzen Königsbrunns. An fünf Abenden tolle Events in der HydroTec-Eisarena, von Donnerstag bis Sonntag gibts auf dem Freigelände noch einen Street-Food-Markt.

Das Programm:

Mittwoch, 18. Juli, 20 Uhr
Timo Wopp (Kabarett)
Für die einen ist seine Show ein Manifest absoluter Gedankenlosigkeit, für die anderen eine Offenlegung unfassbarer geistiger Verwirrung, für die meisten aber gibt Timo Wopp der Orientierungslosigkeit in diesem Land endlich mal ein Gesicht - und zwar seins.
Denn schonungslos ungefiltert illustriert er, dass niemand uns mehr belügt als wir selbst. Und für diese These könnte es kein besseres Beispiel geben als ihn selbst.
In seinen Stand-Ups wird alles Private politisch und damit angreifbar. Moralische Integrität – my ass!!! Jede Pointe ist ein distanzloses Eingeständnis der eigenen Ressentiments und des persönlichen Scheiterns. Dabei ist Timo Wopp in seiner Verlogenheit so bestechend ehrlich, dass einem beim Zuhören schon mal der eigene moralische Kompass durcheinander gerät. Aber zum Glück weiß Google ja eh immer, wo wir sind. Wer braucht da noch einen Kompass?!

Donnerstag, 19. Juli, 20 Uhr
Markus Krebs (Comedy)
Der neue Star am deutschen Comedy-Himmel
Humor muss Panne sein! Dies wird Markus Krebs auch in seinem dritten Live Programm „Permanent Panne“ unter Beweis stellen.
Ein Comedian, der es wie kaum ein anderer versteht, mit herrlich schrägen Doppeldeutigkeiten und genialem Wortwitz eine Lachsalve nach der anderen zu produzieren. Er plündert in seinem eigenen Leben und findet ständig aufs Neue absurde Situationen und Anekdoten.
Ob im Kleingartenverein, in der Kneipe oder beim dem Versuch mit seinem Kumpel „TNT Schorsch“ nach Grundwasser zu bohren - Markus Krebs bleibt sich treu und präsentiert mit feinsinnigem Humor seine
Geschichten die bis zur Gesichtslähmung führen.
Zwei Stunden mit Markus Krebs sind wie ein Abend mit einem alten Kumpel an der Theke - Mitten aus dem Leben und mit einer gehörigen Portion Ruhrpott-Charme.

Freitag, 20. Juli, 20 Uhr
Schürzenjäger (Rock)
LIVE und LAUT geben sie alles – die jungen wilden Schürzenjäger
Wer einmal dabei war, der kommt immer wieder. Denn: Ein Schürzenjäger-Konzert der jungen wilden Generation heißt volle Breitseite Alpenrock vom Feinsten und Party non stop!
Bei über 200 Live-Konzerten in den letzten zwei Jahren ging einfach die Post ab. Traditionell und cool zugleich, leben der Spirit und der Sound der großen alten Zeiten wieder auf!
Durchgetaktet für zahllose Konzerte mit je bis zu 4.000 Besuchern in Deutschland, in Österreich, in der Schweiz und Italien und viele Fernseh-Termine, arbeiten die Jungs parallel im Studio am neuen Album. Gilt es doch auch mit der neuen Schürzenjäger-Produktion an die großen Platten-Erfolge mit 10 Millionen verkauften Alben anzuknüpfen.
Aus der Arbeit im Studio fließen mehr und mehr neue Songs in ein breites Bühnen-Repertoire aus alpenländischer Musiktradition und modernen Rock- und Pop-Elementen ein. Raus kommt ein ganz eigener, neuer, unverwechselbarer Schürzenjäger-Stil; lässig bringt die Band die Klassiker ihrer Urväter wie „S’braucht net viel“ oder „großer Manitou“ neben neuen Stücken, wie einem rockigen „laut“ in einem authentischen Soundbild rüber. „S’passt scho“! Eine volle Dosis Alpenrock eben, die direkt ins Blut geht, wie ein Energy-Drink auf Enzianbasis.
Natürlich laufen schon wieder die Vorbereitungen für das Finkenberg Open-Air 2018. Fan-Clubs und hunderte Biker-Freunde haben den Termin im August schon fest gebucht. Doch bis dahin muss keiner warten, denn die Tour führt die Schürzenjäger immer wieder durch die Nationen!

Samstag, 21. Juli. 17 Uhr
Die EHC-Schlagerparty mit Jürgen Drews und Michelle (Musik)
Gemeinsam mit dem EHC Königsbrunn laden wir ein zur EHC-Schlagerparty!
Unser Samstag-Abend bereitet jedem Schlager-Fan pure Glücksgefühle!
Aber auch die, die es noch nicht sind, werden durch die mitreißende Musik und Emotionen die Schmetterlinge im Bauch tanzen spüren.
Der Abend verspricht gute Laune, beste Unterhaltung und unvergessliche Stunden.
Dafür sorgen vorrangig die hochkarätigen Stars der Schlagerbranche: der König von Mallorca, Jürgen Drews, höchstpersönlich und Top-Schlagersängerin Michelle. Aber auch die Schlagermafia, Victoria das Helene Fischer Double und Mark Sander sorgen für gute Stimmung.
Und nicht zuletzt tragen auch die lokalen Schlagerstars dazu bei, dass der Abend hitverdächtig wird.
Mit dabei sind:
Jürgen Drews, Michelle, Mark Sander, Die Schlagermafia, Vitoria (Das Helene Fischer Double), Salvatore e Rosario, Brasseroni, The Hoberfeldtreiber, Die Fantastischen Bier

Sonntag, 22. Juli, 20 Uhr
The 12 Tenors - Millenium Tour (Klassik)
Nach ihrer Mega-Show und der Begeisterung auf dem KönigsFestival 2016, treten sie dieses Jahr mit ihrer neuen Tour - Millenium Tour - wieder bei uns auf!
Mit ihrer neuen Tournee geben THE 12 TENORS eine Hommage an die Welthits des letzten Jahrtausends!
In ihrer 2-stündigen Bühnenshow greifen die 12 Ausnahmesänger Musikgeschichte auf. Kraftvoll und einzigartig lassen sie Lieder der verschiedensten Genres wieder aufleben: Lieder, die die Pop- und Rockkultur geprägt haben, Balladen, die Millionen von Menschen berührt haben, und klassische Arien, die wohl bis in alle Zeit überdauern werden.

VORVERKAUF
Fitz Fitness, Cineplex Königsbrunn, Flamm Bistro "Le Tresor", KleinKunstBühne Königsbrunn, AZ-Ticketservice und www.eventim.de
Ort der Veranstaltungen
Gelände vor und in der Hydro-Tech eisarena (bei der ehem. Königstherme)
Königsallee 1
86343 Königsbrunn

Streetfood-Markt
Auf dem Außengelände zwischen der Hydrotech Eisarena und dem 955 Informationspavillion
Öffnungszeiten
Donnerstag, 19. Juli, 17 – 23 Uhr
Freitag, 20. Juli, 16 – 24 Uhr
Samstag, 21. Juli, 13 – 24 Uhr
Sonntag, 22. Juli, 13 – 23 Uhr

Parken Sie auf einem der Parkplätze rund um die Eishalle, oder nutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel und halten Sie direkt vor dem Festival-Gelände!

Weiter Infos:
www.koenigsfestival.com
www.streetfood-koenigsbrunn.de

20.07.2018 Akkustik-Konzert im Reese-Theater

20.07.2018 Akkustik-Konzert im Reese-Theater

Am 20.7.2018 veranstaltet das Reesetheater ein einzigartiges Akustik Konzert mit den „Helden“ der Augsburger Musikszene. Es wird ein Abend voller guter Musik in tollem Ambiente, das man nicht vermissen sollte!
Mit dabei sind das "Atomic Picnic Project", "Mombee&Friends", "The Wonderboys" und das Trio "Lisboa, Vasquez & Arndt"

21.07.2018 Nachwuchskonzert des Musikvereins Kleinaitingen

21.07.2018 Nachwuchskonzert des Musikvereins Kleinaitingen

Zeit: Kaffee und Kuchen ab 16:00 Uhr, Beginn: 17:00 Uhr

Ort: Beim Musikerheim, Wiesenweg 1, Großaitingen

Eintritt: kostenlos

E-Mail: musikverein-turner@gmx.de

21.07.2018 Open-Air-Konzert im Stadtgarten (SoWieSo)

21.07.2018 Open-Air-Konzert im Stadtgarten (SoWieSo)

Am Samstag, den 21. Juli stept im Stadtgarten der Bär. Ab 18.00 Uhr verzaubert im wahrsten Sinne des Wortes der brillante Mentalist Daniel Pfauntsch das Publikum bevor um 20.30 Uhr die Münchner Kultband „FUNKRONIZED“ den Stadtgarten zum Kochen bringt. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt. Sehen wir uns? SoWieso!!!

Zeit: 18:00 - 23:00 Uhr

Ort: Neue Mitte Schwabmünchen

22.07.2018 Sautrogrennen auf der Singold

22.07.2018 Sautrogrennen auf der Singold


Gaudirennen auf der Singold mit anschließender Preisverleihung.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Zeit: 00:00 Uhr

Ort: An der Singold, Großaitingen

Veranstalter: Kath. Burschenverein Großaitingen e.V.

Website: http://www.kbv-grossaitingen.de/

22.07.2018 Mehrgenerationenfest (SoWieSo)

22.07.2018 Mehrgenerationenfest (SoWieSo)

Der Sonntag steht ganz im Zeichen der Generationen. So wird es auch dieses Jahr wieder den „Genießer-Gutschein“ für Senioren geben. Ab 11 Uhr geht es los mit „Jazz & Brunch“. Bei sonoren Jazztönen kann man sich die frische Weißwurst schmecken lassen. Das Kindererlebnisland im Stadtgarten lässt die Herzen der Kleinen höher schlagen. Hüpfburg, Kinderschminken, Schatzsuche oder Badeentenrennen. Für jedes Alter wird etwas geboten. Specksteine selbst modellieren kann man bei Yvonne Hagendorf, der bekannten Specksteinkünstlerin aus Wehringen.

Zeit: 11:00 - 18:00 Uhr

Ort: Neue Mitte Schwabmünchen

22.07.2018 Open-Air-Kino (SoWieSo)

22.07.2018 Open-Air-Kino (SoWieSo)

Am Abend findet in Kooperation mit dem Filmhaus Huber aus Türkheim das Open-Air-Kino im Stadtgarten statt. Einlass ab 19 Uhr, Filmbeginn bei Einbruch der Dunkelheit. Der Filmtitel wird noch bekanntgegeben.

Zeit: 19:00 - 23:00 Uhr

Ort: Neue Mitte Schwabmünchen

22.07.2018 Die Welt der Schmetterlinge und Heuschrecken auf dem Lechfeld

22.07.2018 Die Welt der Schmetterlinge und Heuschrecken auf dem Lechfeld

Unter fachkundiger Führung tauchen wir ein in die Welt der Schmetterlinge und Heuschrecken, die sich auf den Magerrasen des Lechfelds tummeln. Mit Kescher und Lupe entdecken wir unterschiedliche Arten, lernen Interessantes über ihre Lebensweise und erfahren, was wir zu ihrem Schutz beitragen können.

Leitung: Richard Engelschall

Anmeldung: Bis spätestens 19.07.; lpv@lra-a.bayern.de oder unter 0821/3102-2852

Zeit: 10:00 - 12:00 Uhr

Ort: Schlesierstraße 1, Untermeintingen (Parken gegenüber)

Eintritt: kostenlos

Website: www.lpv-landkreis-augsburg.de

27.07.2018 - 29.07.2018 Gartenfest des Musikvereis Großaitingen

27.07.2018 - 29.07.2018 Gartenfest des Musikvereis Großaitingen

Mehrere Musikkapellen begleiten die Festtage. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Freitag und Samstag ab 19.00 Uhr / Sonntag ab 11.00 Uhr (Eintritt: kostenlos).

Ort: Beim Musikerheim, Wiesenweg 1, Großaitingen

Telefon: 08203 5184; Website: http://www.musikverein-grossaitingen.de/

28.07.2018-29.07.2018 Heimatfest im Schwabmünchner Luitpoldpark

28.07.2018-29.07.2018 Heimatfest im Schwabmünchner Luitpoldpark

Der Verschönerungsverein Schwabmünchen lädt zum traditionellen Heimatfest in den schönen Luitpoldpark!
Am Samstag beginnt das Fest um 17 Uhr, am Sonntag um 11 Uhr. Neben vielen Leckereien von Anbieternaus der Region gibt es bestes Bier aus Kaltenberg und gute Weine. Das Team von Rapis Adventure sorgt wieder dafür, dass auch die Kinder ihren Spaß haben. Auch das beliebte Parkbähnle dreht seine Runden.
Wie immer endet das Fest am Sonntag mit dem tollen Brilliantfeuerwerk.

02.08.2018 LPV-Kindersafari: Reise per Anhalter

02.08.2018 LPV-Kindersafari: Reise per Anhalter

Wer selber keine Beine hat, muss dann wohl per Anhalter weiter kommen. Wir gehen auf die Suche nach Reisenden im Reich der Pflanzen und Tiere. Dabei erfahren wir mit Spaß und Spiel Interessantes über die Themen Biotopverbund und Verbreitung von Lebewesen sowie über die Rolle der Artenvielfalt in Zeiten der Klimaerwärmung und nachhaltigen Entwicklung.

Mitbringen: Brotzeit und Getränk; bitte auf wettergerechte Kleidung, Sonnen-, Zecken- und Insektenschutz achten

Leitung: Susanna Eberl

Anmeldung: Bis spätestens 30.07.; lpv@lra-a.bayern.de oder unter 0821/3102-2852

Zeit: 10:00 - 12:00 Uhr

Ort: Parkplatz an der Wertachbrücke (Richtung Leuthau, gleich nach der Brücke rechts), Krumbacherstraße, Schwabmünchen

Website: www.lpv-landkreis-augsburg.de

04.08.2018 Mostfest Großaitingen

Beim beliebten Mostfest gibt es bei zünftiger Musik natürlich leckeren Most, Steaks und Würstl vom Grill, selbstgebackene Kuchen, Bier, alkoholfreie Getränke und an der Bar Cocktails.

Zeit: 18:00 Uhr

Ort: Friedenstraße, Großaitingen

Eintritt: kostenlos

Telefon: 08203 5417; E-Mail: ogv-grossaitingen@gmx.de; Website: http://www.gartenbauverein-grossaitingen.de/

25.08.2018 Die Wunderwelt der Pilze

25.08.2018 Die Wunderwelt der Pilze


Pilze haben vielfältige und wichtige Funktionen in unserem Naturhaushalt. Wussten Sie, dass Pilze weder Pflanzen noch Tiere sind, dass es ohne Pilze keinen Wald gäbe oder dass viele Orchideen Pilze zur Samenkeimung brauchen? Seien Sie gespannt auf die Antworten, tauchen Sie ein in die Welt der Mykologie und begleiten uns auf einer Pilzerkundungstour entlang der Wertachleite.

Leitung: Richard Schöttner

Anmeldung: Bis spätestens 22.08.; lpv@lra-a.bayern.de oder unter 0821/3102-2852

Zeit: 14:00 - 16:30 Uhr

Ort: Wassertretanlage/Barfußpfad (nach der Brücke westlich der Wertach zweiter Abzweig links - Ausschilderung beachten), Waldstraße, Wehringen

Website: www.lpv-landkreis-augsburg.de

15.09.2018 Weinfest Großaitingen

15.09.2018 Weinfest Großaitingen

Beim Weinfest werden verschiedene Weine und deftige Schmankerln angeboten.

Für Unterhaltung und Tanz sorgt eine Musikkapelle.

Zeit: 19:00 Uhr

Ort: Mehrzweckhalle Großaitingen, Schächerweg 8, Großaitingen

Telefon: 08203 230; Website: http://www.kbv-grossaitingen.de/

29.09.2018 Repair Cafe Schwabmünchen

29.09.2018 Repair Cafe Schwabmünchen

Im Café Länz des Jugendzentrums stehen verschiedene Fachleute zu Reparatur von Kleidung, Fahrrädern sowie elektrische Kleingeräten bereit. Alles, was nicht mehr funktioniert, kaputt oder beschädigt ist, kann mitgebracht werden.

Zeit: 14:00 - 16:30 Uhr

Ort: Café Länz (im Jugendzentrum), Museumstraße 5, Schwabmünchen

Telefon: 08203 212646; Website: http://www.kolping-schwabmuenchen.de/

06.10.2018 Heckenverstecke - wer oder was lebt in der Hecke?

06.10.2018 Heckenverstecke - wer oder was lebt in der Hecke?

Wilde, frei wachsende Hecken sind Bereicherung und notwendiger Lebensraum unserer Kulturlandschaft. Auf vielfältige Weise werden wir Pflanzen und Tiere der Hecke kennen lernen. Und vielleicht können wir sogar einen Punsch aus leckeren Heckenfrüchten kochen?

Leitung: Julia Zimmer

Anmeldung: Bis spätestens 03.10.; lpv@lra-a.bayern.de oder unter 0821/3102-2852

Zeit: 10:00 - 12:00 Uhr

Ort: E-Bike-Ladestation, Jugend-Aktiv-Park, Lechfeldstraße, Kleinaitingen

Website: www.lpv-landkreis-augsburg.de

20.10.2018 Rapair Cafe Schwabmünchen

20.10.2018 Rapair Cafe Schwabmünchen

Im Café Länz des Jugendzentrums stehen verschiedene Fachleute zu Reparatur von Kleidung, Fahrrädern sowie elektrische Kleingeräten bereit. Alles, was nicht mehr funktioniert, kaputt oder beschädigt ist, kann mitgebracht werden.

Zeit: 14:00 - 16:30 Uhr

Ort: Café Länz (im Jugendzentrum), Museumstraße 5, Schwabmünchen

Telefon: 08203 212646; Website: http://www.kolping-schwabmuenchen.de/

20.10.2018 Die Körpersprache der Bäume

20.10.2018 Die Körpersprache der Bäume

Seit jeher faszinieren uns mächtige und alte Bäume. Bei einem Spaziergang durch die Natur Untermeitingens benennt der Baumexperte Bernhard Frey die Baumarten, erklärt deren artspezifische Wesenszüge und interpretiert aus der Körpersprache der Bäume was diese im Verlaufe ihres langen Lebens erlebt und überstanden haben.

Leitung: Marianne und Bernhard Frey

Anmeldung: Bis spätestens 17.10.; lpv@lra-a.bayern.de oder unter 0821/3102-2852

Zeit: 10:00 - 11:30 Uhr

Ort: Parkplatz am Friedhof, Schlossberg 9, Untermeitingen

Website: www.lpv-landkreis-augsburg.de

21.10.2018 Weinfest

21.10.2018 Weinfest

Kulinarischer Herbstbummel!
Die neuesten Herbsttrends entdecken und sich gleichzeitig kulinarisch verwöhnen lassen – das bietet das Schwabmünchner Weinfest auch in diesem Jahr am Sonntag, 21. Oktober, seinen Besuchern. Ab 12.30 Uhr öffnen die örtlichen Unternehmen ihre Türen und laden zum herbstlichen Bummel ein. Süffige Rebensäfte Egal ob Rose-, Rot- oder Weißwein, für jeden Weinliebhaber werden von den unterschiedlichsten viel mehr. Schauen Sie vorbei und lassen Sie sich verwöhnen!

Zeit: 12:30 - 17:30 Uhr

Ort: Fugger- und Luitpoldstraße, Schwabmünchen

07.11.2018 Mystische Baumwanderung

07.11.2018 Mystische Baumwanderung

Mit der Taschenlampe durch den Singoldpark

Was können uns Bäume erzählen? Ein knorriger Baum hat viel erlebt und zeigt dies in seiner Körpersprache. Fachwissen und märchenhafte Baumgeschichten für Kinder und deren Eltern und Großeltern.

Leitung: Marianne und Bernhard Frey

Anmeldung: Bis spätestens 07.11.; lpv@lra-a.bayern.de oder unter 0821/3102-2852

Zeit: 17:00 - 18:00 Uhr

Ort: Wasserspielplatz im Singoldpark, Bobingen

Website: www.lpv-landkreis-augsburg.de

11.11.2018 Leonhardiritt

Nach Aufstellung der Reiter/innen und Pferdegespanne an der Bahnhofstraße zieht der Leonhardizug durch Großaitingen, wo nach dem Gottesdienst in der Leonhardskapelle die Segnung aller Bürger/innen, Reiter/innen und ihren Pferde erfolgt.

Zeit: 10:00 Uhr

Ort: Treffpunkt Bahnhofstaße / Friedenstraße, Großaitingen

Telefon: 08203 230; E-Mail: pg.grossaitingen@bistum-augsburg.de; Website: http://www.pg-grossaitingen.de/

29.11.2018 - 16.12.2018 Hoigarten

29.11.2018 - 16.12.2018 Hoigarten

Schon seit 35 Jahren wird die besinnliche Weihnachtszeit durch den Hoigarten am Schrannenplatz begleitet. Liebevoll geschmückte Stände voller handgefertigter Geschenkartikel und kulinarischer Leckereien, sowie adventliche Klänge laden herzlich ein durch die stimmungsvolle Budenstadt zu schlendern.

Ort: Schrannenplatz Schwabmünchen

WETTER

Das Wetter in Schwabmünchen

Germars Best Burger and Pizza
Raiffeisenbank Schwabmünchen eG
HYDRO-TECH JOBS
Digital Conception
Stadtzeitung
HNF Nicolai
Schönmetz Energietechnik
Begegnungsland Lech Wertach
Blackout Sports