Nachrichten aus dem Süden

08.11.2018 Rotes Kreuz schickt Hilfskonvoi aus dem Augsburger Land nach Bosnien

Im Oktober erreichte das Deutsche Rote Kreuz ein Hilferuf der Bosnischen Kameraden. An der Grenze Bosniens zu Kroatien endet die sogenannte Balkanroute. Aktuell sind dort weit mehr als 16.000 Flüchtlinge gestrandet, die humanitäre Lage ist kritisch. Innerhalb kurzer Zeit stellte im Kreisverband Augsburg Land beheimatete Kompetenzzentrum Internationale Hilfe des Bayerischen Roten Kreuzes einen Hilfskonvoi auf die Beine, der nun auf den Weg in das Krisengebiet ist. Vier Lastwagen transportiern zwei Feldküchen, weiteres Küchenmaterial, Zelte, Decken und Schlafsäcke an die Grenze zwischen Bosnien und Kroatien.

Das aktuelle Wetter

Heiter
- Heiter
Späteren Abend stark bewölkt.
 

Playlist

Aktuelle Sendung:
RADIO SCHWABMÜNCHEN am Wochenende

17:04 Uhr
Genesis - I Can't Dance

16:57 Uhr
Bloodhound Gang - The Bad Touch

16:53 Uhr
Calvin Harris - Outside (feat. Ellie Goulding)