Jetzt bei Radio Schwabmünchen:RADIO SCHWABMÜNCHEN - Gut informiert und die beste Musik
Jetzt einschaltenLIVE
HÖREN
Licus AG

Nachrichten aus der Region

22.09.2017 Kartoffeln vom Feld gestohlen

22.09.2017 Kartoffeln vom Feld gestohlen

Nicht schlecht schaute der Schwabmünchner Bio-Landwirt und Stadtrat Hans Pfänder am Donnerstagvormittag. Auf einem Kartoffelfeld beim Luitpoldpark hatte er bei der Ernte einige der Feldfrüchte noch im Boden gelassen. Die waren für die Kinder des St. Christopherus Kindergarten gedacht. Doch als die Kleinen zum ernten kommen wollten, musste Pfänder feststellen, dass sich Unbekannte bedient haben und die Kartoffeln für die Kinder gestohlen haben.

22.09.2017 Hohe Ehrung für Kreisbrandinspektor

22.09.2017 Hohe Ehrung für Kreisbrandinspektor

Kreisbrandinspektor Günter Litzel bekam auf der Landesfeuerwehrverbandsversammlung in Altötting vom Staatsminister des Innern, für Bau und Verkehr, Joachim Hermann, das Steckkreuz und damit die höchste Auszeichnung für bayerische Feuerwehrdienstleistende, verliehen. Kreisbrandinspektor Günter Litzel ist seit 1974 in der Freiwilligen Feuerwehr aktiv und hat über viele Jahre hinweg in führenden Positionen Verantwortung übernommen und sich dabei stets in besonderem Maße engagiert. „Dass Günter Litzel jetzt das Steckkreuz, der höchsten Feuerwehrauszeichnung in Bayern, verliehen wurde, ist die angemessene Würdigung seines langjährigen verdienstvollen Engagements“, freute sich Kreisbrandrat Alfred Zinsmeister mit dem Geehrten.

21.09.2017 Tödlicher Verkehrsunfall

21.09.2017 Tödlicher Verkehrsunfall

Bereits am Mittwochnachmittag um 15:30 Uhr befuhr ein 86-jähriger Rentner mit seinem Audi A 4 die Kreisstraße A 13 von Maria Vesperbild kommend in Richtung Langenneufnach. An einer leichten Rechtskurve geriet er zunächst auf die Gegenfahrbahn und kam anschließend nach links von der Fahrbahn ab, wo er ebenfalls frontal gegen einen Baum fuhr. Ein entgegenkommender Pkw-Fahrer musste ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Die 85-jährige Ehefrau und Beifahrerin wurde mit dem Rettungshubschrauber und der Fahrzeuglenker mit dem Rettungswagen ins Zentralklinikum verbracht. Die Beifahrerin konnte aufgrund schwerer Verletzungen nicht mehr gerettet werden und verstarb im Klinikum. Zur Unfallursache ermittelt die Polizei Schwabmünchen.


Der Sachschaden beträgt ca. 5000 Euro.

21.09.2017 Von der Straße abgekommen

21.09.2017 Von der Straße abgekommen

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag um 03:35 Uhr befuhr ein 33-jähriger mit seinem VW Passat die Ortsverbindungsstraße von Langerringen in Richtung Untermeitingen. Ca. 500 m nach dem Ortsende kam er alleinbeteiligt nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Er wurde mit dem Rettungswagen ins Zentralklinikum nach Augsburg verbracht. Über die Art der Verletzungen ist derzeit noch nichts bekannt. Der Pkw erlitt Totalschaden in Höhe von 13000 Euro. Ein Leitpfosten wurde herausgerissen und der Baum schwer beschädigt. Zur Unfallursache ermittelt die Polizei Schwabmünchen.

21.09.2017 Müllabfuhr verschiebt sich wegen dem Michaelimarkt

21.09.2017 Müllabfuhr verschiebt sich wegen dem Michaelimarkt

Wegen des Michaeli-Marktes erfolgt die Müllabfuhr bei den nachfolgend aufgeführten Straßen statt am Montag, den 25.09.2017 erst am Mittwoch, den 27.09.2017


Davon betroffen ist die wöchentliche, wie auch die zweiwöchentliche Restmüllentleerung und der Gelbe Sack in folgenden Straßen:
Am Ziegelstadel, Ferdinand-Wagner-Straße, Gartenstraße, Hochstiftweg, Holzheystraße (ab Sparkassenplatz bis einschließlich Festplatz), Museumstraße, Raiffeisenstraße, Schrannenplatz, Schulstraße, Sparkassenplatz, Vogteistraße.

20.09.2017 Förderung fü Gut Morhard

20.09.2017 Förderung fü Gut Morhard

Bereits seit 2013 wird das Gut Morhard im Süden Königsbrunns vom Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. als Erlebnisort im Begegnungsland Lech-Wertach etabliert, der Menschen für ein verantwortungsvolles Zusammenleben mit Tier und Natur sensibilisieren möchte. Als Gnadenhof bietet es zudem Tieren aus schlechter Haltung einen artgerechten Platz.
Um diesen und neuen Aufgabenschwerpunkten auch zukünftig gerecht werden zu können, wird das Außengelände des Guts nachhaltig erweitert und gestaltet, damit es den verschiedenen Zielgruppen, wie z.B. Schulklassen und Jugendgruppen, Platz bieten kann. Über die nächsten Jahre ist somit sukzessive der Bau verschiedenster Anlagen auf Gut Morhard geplant.
Die Umsetzung der landschaftsarchitektonischen Gestaltung sowie der Einfriedung des Geländes zum Zwecke der tiergestützten Therapie und Umweltbildung bildet den Anfang der Maßnahmen und wird dabei durch das Förderprogramm LEADER in ELER über die Lokale Aktionsgruppe Begegnungsland Lech-Wertach mit gut 195.000,00 € gefördert. Diese hohe Fördersumme war laut Benjamin Früchtl, Geschäftsführer der Regionalentwicklung Begegnungsland Lech-Wertach, möglich, weil das Projekt vom Entscheidungsgremium des Begegnungslands, einem Gremium mit 33 Vertretern aus der Region, die Bewertung von 32,5 Punkten - bei 36 möglichen Punkten - erhalten hat. Vor allem der hohe regionale Vernetzungsgrad, der innovative Charakter für die Region und die hohe Übereinstimmung mit den Entwicklungszielen des Begegnungslands gaben den Ausschlag für diese Bewertung. Insgesamt liegen die veranschlagten Projektkosten bei ca. 773.700,00 €.
Die bewilligende Stelle für die LEADER-Förderung für das Gut Morhard, welche sich aus Mitteln der EU und des Freistaats Bayern speist, ist dabei das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Nördlingen. Erich Herreiner, der zuständige LEADER-Koordinator, konnte nun den Förderbescheid an Heinz Paula, 1. Vorsitzender des Tierschutzvereins Augsburg und Umgebung e.V., überreichen.
Bereits im Sommer 2018 soll es dann bereits eine große Eröffnungsfeier geben. „Wir freuen uns über ein Projekt, das nachhaltig dem Naturschutz zu Gute kommt und dafür sorgt, dass sich Mensch und Tier begegnen können.“, erklärte Heinz Paula, Vorsitzender des Tierschutzvereins Augsburg und Umgebung e.V. . Königsbrunns 1. Bürgermeister und 1. Vorsitzender des Begegnungslands, Franz Feigl, lobte die Perspektive die Gut Morhard mit dem Projekt aufzeigt. Die Menschen hätten heute den Bezug zu Tieren verloren – Nutztieren und Wildtieren beider Maßen. „Der Schulungs- und Lehrauftrag von Gut Morhard leistet einen wichtigen Beitrag, um den fehlenden Bezug zwischen Mensch und Tier wieder herzustellen.“
Die Öffentlichkeit kann sich schon im Herbst ein Bild der Arbeiten machen, denn am 17. November wird es eine Pflanzaktion geben, bei der auf dem Außengelände erste einheimische Gehölze, Bäume und Sträucher, die Vögeln und Kleintieren ein zu Hause bieten, angelegt werden.

20.09.2017 Blutspenden in Untermeitingen

20.09.2017 Blutspenden in Untermeitingen

Heute kann in Untermeitingen Blut gespendet werden. Die Blutspendestation macht von 16.30 Uhr bis 20 Uhr in der Mittelschule halt.

19.09.2017 Neues Bau- und Gewerbegebiet für Schwabmünchen

19.09.2017 Neues Bau- und Gewerbegebiet für Schwabmünchen

Gestern hat der Schwabmünchner Stadtrat ein Wohnbau- und ein Gewerbegebiet auf den Weg gebracht. In Mittelstetten werden bis zu 17 Bauplätzen für Einfamilienhäuser entstehen und im Nordosten eine neues Gewerbegebiet. Dort soll unter anderem ein neuer BayWa Bau- und Gartenmarkt entstehen.

19.09.2017 Ehrungen vom Landrat

19.09.2017 Ehrungen vom Landrat

Landrat Martin Sailer ehrte vor Kurzem einige Bürgermeister und Gemeinderäte für ihr kommunales Engagement. „Häufig gilt kommunalpolitisches Engagement in der Öffentlichkeit als eine Art Ehrenamt zweiter Klasse. Umso wichtiger ist es mir heute klarzustellen, dass dies definitiv nicht der Fall ist. Denn ohne die zahlreichen ehrenamtlichen Gemeinderäte und Bürgermeister in unseren Kommunen, würde der Landkreis Augsburg bei Weitem nicht so stark da stehen, wie er es heute tut.“ so Sailer. Folgende ehrenamtliche Politiker aus dem Sendegebiet wurden geehrt: Josef Böck (Langenneufnach), Gottfried Wenger (Mittelneufnach) und Robert Wippel (Scherstetten) erhielten die kommunale Verdienstmedaille in Bronze. Die kommunale Dankurkunde erhielten Volkmar Angerer aus Graben, Margit Jungwirth-Karl aus Walkertshofen und die Wehringer Richard Baulig, Karl Heinz Geißlinger und Cornelia Müller.

19.09.2017 Fahrrad beschädigt

19.09.2017 Fahrrad beschädigt

Am Montagvormittag wurde in der Fuggerstraße im Hofraum des Rathauses bei den Fahrradständern das Frontlicht eines Fahrrades im Wert von 50 Euro abgerissen. Hinweise bitte an die Polizei in Schwabmünchen.

WETTER

Das Wetter in Schwabmünchen

Der Drucktreff
Spiekerfitness
Schönmetz Energietechnik
Michaelimarkt 2017
Schulze IT-Schulung und Dienstleistungen
Fensterbau Hartmann
Germars Best Burger and Pizza
Raiffeisenbank Schwabmünchen eG
Flock Tech
Sport aus der Region

18.09.2017 Fußballergebnisse vom Wochenende

18.09.2017 Fußballergebnisse vom Wochenende

Bayernliga Süd:
SV Kirchanschöring - TSV Schwabmünchen 1:1

Bezirksliga Süd:
TSV Babenhausen - TSV Bobingen 0:3

Kreisliga Augsburg
Lechhausen - Schwabmünchen II 0:4
Hammerschmiede - Schwabedgg 1:3
FC Königsbrunn -  Wehrigen 1:1
Leitershofen - Türkgücü Königsbrunn 1:6

Frauen-BOL
Anhausen - Wehringen 1:6
Ottobeuren - FC Königsbrunn 0:1

Alle Ergebnisse und Torschützen findet ihr auf der Homepage des Verbandes

www.bfv.de

15.09.2017 Schwabmünchen tritt in Kirchanschöring an

15.09.2017 Schwabmünchen tritt in Kirchanschöring an

Für die Bayernligafußballer des TSV Schwabmünchen steht am Samstag eine weite Reise an. Das Team von Trainer Stefan Tutschka muss zum SV Kirchanschöring in den Landkreis Traunstein. Nach der tollen Leistung gegen Vilzing in der Vorwoche hoffen die Schwabmünchner beim Drittletzten nicht leer auszugehen.

14.09.2017 Saisonstart beim Handball

14.09.2017 Saisonstart beim Handball

Am Wochenende starten die regionalen Handball-Herrenteams in die Saison. In der Bezirksoberliga treten der TSV Schwabmünchen und der TSV Bobingen an. Die Schwabmünchner starten mit ihrem neuen Trainer Marcus Wuttke am Sonntag um 17 Uhr beim VSC Donauwörth. Bobingen ist bereits am Samstag ab 19.30 Uhr beim VfL Günzburg II zu Gast. Der BHC Königsbrunn tritt als Aufsteiger in der Bezirksliga an. Zum Auftakt empfangen die Brunnenstädter die HSG Lauingen/Wittislingen am Sonntag ab 17 Uhr in der Willi-Oppenländer-Halle.

Stadtzeitung
Nachrichten aus Deutschland und der Welt

Warum eine Ecke fehlt - Fragen zum Wahlzettel

Quelle: ZEIT ONLINE via Google-News-Feed
Warum eine Ecke fehlt - Fragen zum WahlzettelBerlin (dpa) - Unzählige Namen und Parteien stehen auf einem Stimmzettel. Damit es in der Wahlkabine dann nicht hektisch wird, sollte man sich schon vorher einen Überblick zu verschaffen: Jeder Wähler darf bei der Bundestagswahl zwei Kreuze auf dem ... » Weiterlesen

Ermittlungen gegen Kachelmanns Ex-Geliebte eingestellt

Quelle: SPIEGEL ONLINE via Google-News-Feed
Ermittlungen gegen Kachelmanns Ex-Geliebte eingestelltDie Staatsanwaltschaft lässt den Vorwurf der Freiheitsberaubung gegen Jörg Kachelmanns frühere Geliebte Claudia D. fallen. Der Wettermoderator reagiert empört. Claudia D. DPA. Claudia D. Freitag, 22.09.2017 15:16 Uhr. Drucken · Nutzungsrechte ... » Weiterlesen

Leopardin "Cleopatra" greift erneut Tierpfleger an

Quelle: MDR via Google-News-Feed
Leopardin \Ein Leopard hat am Freitagmorgen einen Pfleger des Chemnitzer Tierparks angegriffen. Der Mann konnte sich noch aus dem Käfig retten und wurde mit Bissverletzungen im Gesicht aufgefunden. Das Leopardenweibchen "Cleopatra" hatte schon 2006 eine ... » Weiterlesen

Sexpuppe verdeckt Radarfalle

Quelle: SPIEGEL ONLINE via Google-News-Feed
Sexpuppe verdeckt RadarfalleEs muss nicht immer Klebeband sein. Unbekannte haben im Saarland mit einer lebensgroßen Sexpuppe eine Radarfalle verdeckt. Selbst die Polizei muss konsternieren: Originelle Idee. Die Täter platzierten die Sexpuppe direkt vor dem Kameraschacht des ... » Weiterlesen

Berlin verurteilt Wasserstoffbomben-Drohung Nordkoreas

Quelle: STERN via Google-News-Feed
Berlin verurteilt Wasserstoffbomben-Drohung NordkoreasDie Bundesregierung hat die Androhung einer Wasserstoffbombenexplosion über dem Pazifik durch Nordkorea scharf zurückgewiesen. Die Staatengemeinschaft habe sich aus guten Gründen schon in den 60er Jahren geeinigt, keine atmosphärischen ... » Weiterlesen

Nordkorea startet die nächste Stufe - FAZ

Quelle: Frankfurter Allgemeine Zeitung via Google-News-Feed
Nordkorea startet die nächste Stufe - FAZSollte Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un versuchen, seine Zerstörungskraft mit einer Wasserstoffbombe im Pazifik zu demonstrieren, wären die Folgen unübersehbar. Wie groß ist die Gefahr - abseits der Kriegsrhetorik? Eine Analyse. Facebook · Twitter ... » Weiterlesen

Nordkorea startet die nächste Stufe - FAZ

Quelle: Frankfurter Allgemeine Zeitung via Google-News-Feed
Nordkorea startet die nächste Stufe - FAZSollte Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un versuchen, seine Zerstörungskraft mit einer Wasserstoffbombe im Pazifik zu demonstrieren, wären die Folgen unübersehbar. Wie groß ist die Gefahr - abseits der Kriegsrhetorik? Eine Analyse. Facebook · Twitter ... » Weiterlesen

iPhone 8 im Test: Das Letzte seiner Art

Quelle: STERN via Google-News-Feed
iPhone 8 im Test: Das Letzte seiner ArtDas iPhone 8 und dessen großer Bruder iPhone 8 Plus sind die wohl ersten Apple-Smartphones, für die es keine langen Schlangen und wochenlangen Wartezeiten gibt. Der Grund: Beide Smartphones waren nur für wenige Minuten "die besten iPhones aller ... » Weiterlesen

Jugendlicher erstochen: Zweiter Verdächtiger festgenommen

Quelle: Süddeutsche.de via Google-News-Feed
Jugendlicher erstochen: Zweiter Verdächtiger festgenommenKorbach (dpa) - Nach dem gewaltsamen Tod eines 15-Jährigen im nordhessischen Korbach ist ein weiterer Verdächtiger (18) festgenommen worden. Seine Rolle bei der Tat sei noch unklar, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft in Kassel. » Weiterlesen

Orbán "betet" für Wahlsieg Merkels

Quelle: SPIEGEL ONLINE via Google-News-Feed
Orbán \Angela Merkel ist eine heftige Kritikerin von Ungarns Flüchtlingspolitik. Dennoch hofft der rechtsnationale Premier Viktor Orbán angeblich auf einen Sieg der Kanzlerin bei der Bundestagswahl am Sonntag. Orbán und Merkel (Archivaufnahme vom Februar ... » Weiterlesen

"Mama, ich warte auf dich!": Mutter des getöteten Jaden sagt vor Gericht aus

Quelle: STERN via Google-News-Feed
\"Tschüss, Mama. Ich warte auf Dich." Mit diesen Worten hatte sich der kleine Jaden am Abend des 6. März 2017 von seiner Mutter verabschiedet. Kurz darauf wurde der Neunjährige umgebracht – in einem Keller, gleich nebenan. Seine Mutter hat sich die ... » Weiterlesen

Tragischer Unfall in Heinsberg (NRW) | 15-Jähriger knallt gegen Baum – Vater tot!

Quelle: BILD via Google-News-Feed
Tragischer Unfall in Heinsberg (NRW) | 15-Jähriger knallt gegen Baum – Vater tot!Heinsberg (NRW) – Ein Horrorunfall am Donnerstagnachmittag in Heinsberg ist eine Familientragödie! Am Freitag kam heraus: Am Steuer des Audi A4 saß ein 15-Jähriger, sein Vater (45) auf dem Beifahrersitz. Und der starb noch am Unfallort. » Weiterlesen

Rasern droht künftig Auto-Beschlagnahmung und Gefängnis

Quelle: DIE WELT via Google-News-Feed
Rasern droht künftig Auto-Beschlagnahmung und GefängnisBerlin - Deutlich härtere Strafen sollen Raser künftig stärker von illegalen Autorennen und anderen lebensgefährlichen Tempofahrten auf deutschen Straßen abhalten. Der Bundesrat ließ ein vom Bundestag beschlossenes Gesetz passieren, das ... » Weiterlesen

Die ewige Kanzlerin - FAZ

Quelle: Frankfurter Allgemeine Zeitung via Google-News-Feed
Die ewige Kanzlerin - FAZAn diesem Sonntag wird Angela Merkel aller Voraussicht nach für ihre vierte Legislaturperiode gewählt. Und spätestens am Montag beginnt die Nachfolgedebatte und die CDU hat ein Problem. Facebook · Twitter · Xing. Email; Permalink. Empfehlen ... » Weiterlesen

Die ewige Kanzlerin - FAZ

Quelle: Frankfurter Allgemeine Zeitung via Google-News-Feed
Die ewige Kanzlerin - FAZAn diesem Sonntag wird Angela Merkel aller Voraussicht nach für ihre vierte Legislaturperiode gewählt. Und spätestens am Montag beginnt die Nachfolgedebatte und die CDU hat ein Problem. Facebook · Twitter · Xing. Email; Permalink. Empfehlen1 ... » Weiterlesen
Der Drucktreff